Errungenschaft Habgier 50 Mio. Gold

  • Ich habe gestern 125 Bounties Säckschen auf einmal geöffnet und damit meine dritte Errungenschaft für die Season Reise abgeschlossen.
    Alternativ würden auch 100 reichen, wenn ihr die Bountis auf q10 macht.
    Wichtig dabei ist das den Begleiter wieder in die Kommode steckt, sonst sammelt er das Gold schon vor
    dir ein. :-)
    Ihr dürft euch auch erst bewegen, wenn ihr alle geöffnet habt.
    Ich fand den weg einfacher als einen Goldbaron zufällig zu finden und die Mats konnte ich auch gebrauen.

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.


    Einmal editiert, zuletzt von Glotzgurke-Didi ()

  • Naja die wohl einfachste Methode an den 50 Mio Gold-Erfolg zu kommen ist wohl die, wenn man Q10 Rifts macht und einfach für diese Zeit paar Golditems dabei hat wie Goldhaut, Goldträger und den Sockel im Kopf. Damit gibt der goldene Baron deutlich mehr als 50 Mio Gold. Aber natürlich kann man auch alternativ den Bounty-Trick machen und auf nummersicher gehen! ;)

  • In der zeit wo du den Goldenbaron suchst, habe alle Säckchen und zusätzlich die Mats die du sowieso zum craften brauchst.
    Da gehen die Meinungen auseinander. :-)

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.


  • Ich werde den Trick auch gleich mal ausprobieren. Danke für deine Bemühungen ! :respekt:

    Schau nach Rechts -> ..................................................................................... <- Schau nach Links

  • Man benötigt nicht unbedingt einen Goldgoblin. Mit ein wenig Übung und Geschick kann man den Erfolg in großen Ebenen mit vielen Gegnern bekommen.


    Ideal sind die Felder des Elends und die Ebene vor Adria. Wenn man sich ein wenig auf der Karte auskennt, kann man es hinbekommen sehr viele Gegner zu töten ohne das die Goldsträhne abreist.


    Eine große Hilfe sind Magie- und Goldfundschreine. Die kommen sehr viel häufiger vor als der Goblin. Man kann sich erstmal so einen Schrein suchen und den Effekt mit den Handschuhen der Huldigung auf 10 min. verlängern. Damit dann ab in so eine Ebene und dann sollte es in kurzer Zeit klappen mit der Errungenschaft.

  • didi sei dank - oder so (hab auch bounties gemacht bis zum abwinken) :winken:


    hätte ich mir - glaub ich - sparen können...


    :alt: - ich lerne deshalb noch jeden tag etwas neues hinzu, weil ich so viel vergesse - :alt:

    Einmal editiert, zuletzt von nemeton ()

  • Warum Werner?


    Ich hab das gleiche in HC auch nochmal gemacht und mir die vierte Errungenschaft damit gesichert.
    Natürlich nicht ohne hinzufallen :0o Ich habe natürlich beim öffnen meinen Holz........nicht in die Kommode gesteckt und dann habe ich 10 Säcksen geöffnet und er hat alles Gold schön aufgesammelt :dis:
    Und wieder bounties machen.............. :kotz:

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.