Firebird Nerf.. :x oder nicht?

  • Hallo zusammen,


    Der eine oder andere hat vielleicht mitbekommen, dass Montag auf Dienstag die Server neugestartet wurden und ich habe mich gefragt, was da dahinter gesteckt hat. Ich habe es jetzt nachgelesen und...naja...


    Ein Post von FilthieRitch, Community Manager, lautet


    "Hey folks - today we fixed an unintended interaction with Mirror Image deaths causing Firebird’s 2-piece bonus to proc a meteor to fall from the sky. Note* This fix is PC only fix."


    Kurz um, die Mirror Images haben kein Cheat death mehr und wenn ihr mich fragt, so oft, wie ich die Meteore fallen gesehen hab, schmerzt diese Änderung schon. Ich habe mich noch nicht genauer damit auseinandergesetzt, aber vom Gefühl her hatten wir gestern weniger Damage in der Gruppe als vorgstern und die Fälle, dass einfach mal kein Schaden kam, waren häufiger - ich habe es mir mit Laggs und sowas erklärt, aber jetzt vermute ich eher, dass es an fehlenden Mirror Images lag. Beim nächsten Mal werde ich mir auch mal in speeds den Enforcer Gem anschauen und probieren, wie es dann läuft.

    Ebenso bin ich dann auch mal gespannt, was die Kollegen von Maxroll dazu sagen, ob sich deren Meinung nach am Setup was ändert und ob es tatsächlich am Ende ein Nerf ist, aber ich dachte mir, ich hau mal meine Gedanken dazu raus^^


    Hier noch der Link mit dem Post von oben: https://us.forums.blizzard.com…ctuary-now-live/30482/447


    Edit: Wudi hat schon ein Video dazu gebracht und spricht von einem 2-3 Tier Nerf und meint auch, dass jetzt wohl kaum ein Weg am Enforcer Gem vorbeigeht.


    Hier das Video:

  • Hallo,


    naja, als Nerf kann man das wohl schon als solches ansehen (hab das wudi video noch nicht angeschaut, mach ich nachher). Immerhin haben die MI kein doppeltes Life mehr. Das wird man schon merken, gerade im 2er und 3er Push. Gerade bei den High Physical Damage Monstern und den Lightning Snakes. Die waren ab 135+ schon so eklig, dass die die Mages fast instant weggeballert haben und wir die TrashCombi geskipped haben, Aber ich muss ehrlich sagen, mir ist die Änderung gar nicht aufgefallen, bis ich den Post hier gelesen habe. Bei den Speeds konnte ich persönlich bisher Unterschiede feststellen (124er).


    Denke langfristig werde ich doch mal noch mal den ein oder anderen Waffenschadensroll auf dem Ring überdenken und mal als Ersatz eine CoE mit CDR in der Hinterhand behalten, sollte man die MI doch öfters rufen müssen. Ansonsten bissle mehr in Vit / %15 Life stopfen und mit dem Suppbarb die IP zur Phase timen. Am Enforcer wird man wohl jetzt nicht mehr vorbei kommen in höheren Rift. Wenn da dafür der Verderben der Mächtigen rausfliegt haben wir da ein 3 Riftstufen Nerf. Gibt schlimmeres, der Build ist eh stark. Wie das Ganze aber im Solo ausschaut, da hab ich keine Ahnung, da ich mit dem Mage kein SoloPush mache. Kann mir es da aber nun deutlich schwieriger vorstellen. Für 2/3er Push werde ich wohl aber dann auf den BS Necro umsteigen.

  • Das passt dann ja ziemlich gut zu den Gedanken, die ich dazu hatte. Das in den 124ern kann wie gesagt auch einfach an Laggs gelegen haben, da hatten wir sowohl gestern als auch vorgestern ziemliche Probleme. Mal sehen, ob es heute besser ist.


    Finde einen Nerf auch durchaus nicht abwegig, allerdings hätte man die Season auch ruhig so laufen lassen können. Vielleicht wird das Build nach der Season ja weg von dem Deathwish Setup geführt. Ich bin gespannt

  • Sodele, nun kann ich auch mal meinen ersten Eindruck schildern.


    Solo 119 ... Setup Krümelchens, F&R ohne Enforcer. Rein in die Woods....ich habe keine Ahnung, wie der Trashtyp heißt, aber es waren Viecher, die nach ihrem Tod ne Giftlache hinterlassen... nur Trash zusammen gezogen, ca 30 Stk.


    Nach nicht mal einer Sekunde.. erster Mage down, eine Sekunde später, waren alle down.


    Nächster Versuch: mit 600 Vit mehr, rein in die Adriaebene, selbiges Spiel.


    Letzter Versuch: Verderben der Mächtigen raus, Enforcer rein...Mages halten. Bis zu welcher Stufe das auch so bleibt, weiß ich noch nicht.

    Fakt ist aber, dass da nun 35 % Eliteschaden wegfallen, minimal etwas mehr als 2 GR´s sind. Was die Ratruns noch weiter an die Spitze nun treibt, was EP/H betrifft. Im Duo fällt der Bosstein weg, was das Pushen hier mit dem Mage dann doch deutlich erschwert.


    Auch wenn die Interaktion mit dem zweier SetBonus nicht gewollt war, so hätte man auf keinen Fall mitten in der Season fixen dürfen. Weil jetzt herrscht die Situation, dass Leute, die noch nicht in irgendeiner weise gepusht haben, diese jetzt enorm im Nachteil sind. Man wird jetzt kaum noch eine Chance haben, da ansatzweise ranzukommen, ohne sehr hohes Paragon zu haben. Der Fix hätte definitv NACH der Season passieren müssen oder einen Leaderbordreset zur Folge haben müssen. Diese Aktion beweist mal wieder, wie kompetent die dortigen Entscheidungsträger sind.

  • Na das sind doch mal erfreuliche Neuigkeiten. Dann kann man ja noch die ein oder andere witzige Sache weiterführen. Prepatch mit einem zDH 140er im Duo unterwegs gewesen, nach dem Patch 141er versucht, keine Chance mehr gehabt (trotz Enforcer). Vielleicht funktioniert es dann jetzt ja wieder. Bin mal gespannt :)


    This should restore the Firebird’s power to its original state, while also hopefully improving the lag players are seeing


    Hrhr, der ist gut. Dieser Optimismus, herrlich. *wischt die Träne vom Lachen weg*


    Gewünscht hätte ich mir eine bessere Kommunikation im Vorfeld alla:

    Hey, Leute. Wir haben da ein Problem mit Interaktion xy, welche im Backend bla bla Probleme verursacht. Wir werden Interaktion xy erstmal deaktivieren, um das Problem (hoffentlich) zu beheben.


    Ich glaube, die Resonanz wäre eine weit andere gewesen, als bei dem ursprünglichen Text. Aber PlayerBaseCommunication ist halt nicht das Aushängeschild.


    In dem Sinn: Viel Spaß euch mit dem Magier. Mögen die Meteore wieder das Schlachtfeld erhellen und die Todesschreie der Spiegelbilder.... ach.. ich schweife ab :säge:

  • Hallo Jibumm,


    bitte beachte: Satzzeichen sind keine Rudeltiere! Insbesondere sind Satzzeichen in Rudeln ein Ausdruck für eine gewisse Emotionalität und Unkenntnis des Absenders über ihre Wirkung.


    Als Absender solch einer Botschaft magst du die vielen Satzzeichen als Verstärkung deiner Aussage verstehen, sowie eine gewisse Dringlichkeit und selbst empfundene Wichtigkeit deiner Botschaft hinzufügen. Jedoch wird dies von Empfängern der Botschaft meist nicht so bewertet. Achte deshalb bitte in Zukunft darauf, nicht zu viele Satzzeichen zu benutzen. :)

    Verkünder schlechter Nachrichten der KoR-Gilde.

    Bei Fragen bitte direkt an meinen Auftraggeber Diavolo wenden.

    "Nackenschmerzen? Kein Problem! Meine frisch geschärfte Axt wird sich dem Problem annehmen!" :hack::henker: