• Moin Leute.


    Hats schon jemand gespielt und noch viel wichtiger, hat zufällig jemand nochn Beta-Key übrig? Hab von vielen gehört, das sie schon den zweiten Key von Blizz zugeschickt bekommen haben. Ich war leider (wie immer) noch nicht dabei. :(


    lg Stash/Olli

  • Mich haben sie auch ausgelassen. Ich hoffe nur, dass sie mich bei der RoS Beta nicht auslassn. Das wäre ein Schlag unter die Gürtellinie.


    Wegen dem Beta Key höre ich mich mal bei Freunden um. Vielleicht hat ja wer einen über.



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • wie 2. beta key? würde gerne mal einen haben :D

    Gut das Blizzard keine Marssonden baut. Die würden auf dem Mond landen und voller stolz behaupten: DER MARS IST GAR NICHT ROT!!!

  • Danke dir Lord. :thumb: Hab irgendwie voll Bock auf das Game.

    Ja, selbst Leute die den Beta-Key schon freigeschaltet haben im Battle-Net, sind wohl trotzdem noch im Verlosungstopf geblieben und haben u.a. gestern noch einen von Blizz bekommen. :0o Die wandern dann halt zu Ebay für 100€ :irre:

  • Schlechte nachrichten. Nur einer meiner Kollegen hat nen Beta Key bekommen und den hat er schon benutzt. Da heißts wohl abwarten, kaufen oder an Gewinnspielen teilnehmen.



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • Ich kenn das nur zu gut Stash. Ich hab bei sowas auch nie glück. Zurück nach Azeroth wollen sie mich jedes Monat holen und mir mitteilen, was ich nicht alles tolles kaufen kann aber nen Betakey bekommen dann die anderen.



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • Nach n paar Tagen Eingewöhnungszeit kann ich sagen das es richtig Laune macht, wenn man das ganze als Spiel für
    Zwischendurch und nicht so verbissen sieht.


    Hab am Anfang nur auf die Mütze bekommen, da einem schlicht und ergreifend noch gute Karten fehlen aber mittlerweile hab ich mir n schönes Deck für meine Sorc zusammengestellt, mit dem ich ca. 70-80% aller PVP-Spiele gewinne. Hab aber nur etwa 4 Kartenpacks bisher gewonnen. Der Faktor Glück ist natürlich nicht von der Hand zu weisen aber 50% des Spiels macht die Zusammenstellung eines ausgewogenen Decks aus.


    Arena (Man muss sich ein Deck aus Random-Karten zusammenstellen) hab ich erst einmal gespielt. Vorteil von Arena ist, das man nur aufgrund der Teilnahme schon neue Karten bekommt. Eine Arenarunde am Anfang ist kostenlos und muss danach immer für 150 Gold (oder 2,49€) freigeschaltet werden. Zum Verständnis. Man bekommt 10 Gold für 3 Siege im PVP... :0o Dazu gibt es Daily-Quests die nochmal 40 Gold bringen.


    Man kann sich natürlich auch 5er Packs für 100 Gold oder Echtgeld kaufen. Das Auspacken ist echt spannend und erinnert an das aufreißen von Panini-Sammelbildchen aus Kindertagen. :]


    Fazit: Echtgeld werd ich definitiv nicht dafür ausgeben, da man sich den Erfolg auch erspielen kann. Dauert dann halt nur länger. F2P halt. Wer ein Spiel mit taktischen Anspruch und blizzardtypischen Belohnungseffekt sucht und ein bisschen was für Kartenspiele übrig hat, wird mit dem Spiel auf jeden Fall seinen Spass haben. :thumb:

  • Wenn man da Echtgeld für Karten zahlen kann. Oder so ähnlich.


    Wird das Spiel dann Free to Play? Oder darf ich für die Release Version auch noch mal löhnen?


    PS: Danke für den Review Stash :)



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • Nee, nee. Das Spiel ist kostenlos und basiert, wie du schon gesagt hast auf dem Prinzip von Free2Play. 2,50€ für 5 neue Karten ist echt heftig. Man kann wohl aber auch selber Karten herstellen, indem man andere nicht benötigte zerlegt. Hab ich mich aber noch nicht mit beschäftigt.

  • Na immerhin. Dann freu ich mich schon auf den Release, damit ich endlich mal testen kann. Ich bin ja ein alt eingesessener Magic Spieler :smoke:



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • Du hast magic gespielt? Dann dürfte das doch echt genau dein Ding sein. Für mich ist es mein erstes TCG. Auch offline hab ich mich bisher damit nicht beschäftigt, kann die Faszination jetzt aber durchaus nachvollziehen. :ja:

  • Ja Magic spiele ich seid 10 Jahren. Habs ne Zeit lang auch über Cockatrice online gespielt. Leider sind die ja verklagt worden und mussten das Projekt einstellen.


    Habe auch Pokemon und Yu Gi Oh ne weile gezockt, da hat aber beiden Spielen ein bischendie Tiefe gefehlt im Vergleichzu Magic.


    Ist man in seiner Deckgestaltung eigentlich ganz frei?



    Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist, Opfer zu bringen!

  • Es gibt halt klassenbezogene Karten, die auch nur von dieser Klasse gespielt werden können und eben allgemeine Karten, die für jeden verfügbar sind.


    Im Arenamodus ist man halt soweit eingeschränkt, das man eben nicht aus diesem großen Pool schöpfen kann, sondern sich immer für eine von 3 Karten entscheiden muss bis man 30 zusammen hat. Ist definitv mal was anderes, weil so Decks zusammenkommen, mit denen man normalerweise nicht spielen würde. Bringt auf jeden Fall etwas Abwechslung in die Geschichte, wobei hier natürlich der Faktor Glück noch um einiges mehr eine Rolle spielt, als in den "normalen" ranked-games.

  • Ja Magic spiele ich seid 10 Jahren. Habs ne Zeit lang auch über Cockatrice online gespielt. Leider sind die ja verklagt worden und mussten das Projekt einstellen.


    Habe auch Pokemon und Yu Gi Oh ne weile gezockt, da hat aber beiden Spielen ein bischendie Tiefe gefehlt im Vergleichzu Magic.


    Dann wirst du Hearthstone wohl nicht soooo lange spielen, denk ich! Ich kann mich aber natürlich auch irren! ;)