Kodex-Kondom

  • Ein Ausschluss, der Kodex-Kondom durchgeführt wurde, auch ein sogenannter "Safer-Kick". Die Kondomität mit dem Kodex führt bei dieser Art des Handelns zu keinerlei ungewollten Diss-Schwangerschaften durch Rivalen innerhalb der männerdominierten Tafelrunde des Ausschließenden und verhindert bei ordnungsgemäßen Einsatz sogenannte "Kick-Fehler" zu 99,8%.

    Erstmals in der Tafelrunde am 20. März 2019 durch Ronco "eingeführt":

    Kodex-Kondom habe ich ihn ausgeschlossen, da er in der Anwärterschaft mehr als 2 Wochen unentschuldigt gefehlt hat.

Teilen