Beiträge von Lethz

    Saison 14 endet in den jeweiligen Regionen zu den folgenden Zeiten:


    Nordamerika: Sonntag, 16. September, 17:00 Uhr PDT

    Europa: Sonntag, 16. September, 17:00 Uhr MESZ

    Asien: Sonntag, 16. September, 17:00 Uhr KST


    Saison 15 beginnt kurz danach in den jeweiligen Regionen zu den folgenden Zeiten:


    Nordamerika: Freitag, 21. September, 17:00 Uhr PDT

    Europa: Freitag, 21. September, 17:00 Uhr MESZ

    Asien: Freitag, 21. September, 17:00 Uhr KST

    Danach gibt es nur noch den letzten Portrait-Rahmen.


    Ja, voraussichtliches Seasonende ist am 16. September um 17 Uhr. Blizzard wird das tatsächliche Seasonende 2 Wochen vorher bekannt geben.

    Glückwunsch Sandra, freut mich - viel Spaß mit der neuen Herausforderung!


    Und natürlich nochmal danke an Martin


    Brauchen wir jetzt eigentlich einen Männerbeauftragten? :D

    Hier würde ich mich mal gerne anschließen und um Tipps bitten. Spiele schon länger mit dem Gedanken, auch mal meinen Monitor aufzurüsten, nachdem ich vorletztes Jahr meinen PC aufgerüstet habe. Nutze aktuell den Samsung Syncmaster SA550 27 Zoll. Von der Größe her würde ich gerne bei 27 Zoll bleiben. Ich lese natürlich auch viel von den aktuellen Monitoren, doch ein wenig ist mir da der Überblick verloren gegangen.


    Als Grafikkarte habe ich eine Asus GeForce GTX 1080 Strix Aktiv - damit sollte ich auch einen 144 hz Monitor problemlos betreiben können. Nur welchen? Wenn ich bei 27 Zoll suche, lande ich meist bei den Asus Rog Swift Modellen und 600 Euro aufwärts. Sind die so gut, zu empfehlen, oder gibt es da bessere Alternativen?

    Ihr seid der Beschützer des Zauberers. Ihr seid dafür verantwortlich, dass er nicht stirbt und so gut wie möglich das Rift durchqueren kann. Stellt sicher, dass ihr euch so gut wie immer hinter dem Zauberer aufhaltet und mithilfe des Zyklonschlags die Gegner hinter ihn "reißt". So kann er besser laufen und wird aufgrund seiner Skillung nicht so leicht steckenbleiben. Aber Vorsicht, auch hier gibt es Ausnahmen. In den Bastionstiefen, sowie der Illusionswandler-Ebene z. B. ist es teilweise von Vorteil nicht die Mobs zu ziehen, da diese dann mal leicht die Tür verstopfen. Im Idealfall charged ihr mit der Offenbarung durch die Tür und zieht die Gegner aus der Tür heraus, damit der Zauberer durchkommt.


    (...)


    Zusätzliche Schwierigkeiten ergeben sich bei Wurmlöchern, da müsst ihr schnell wieder in die Mobmenge hinein. Merkt euch aber eins! Der Zauberer, sobald er einmal eingebaut wurde, hat keine Chance mehr sich zu bewegen. Im Extremfall oder wenn versetzt werden soll müsst ihr per gezielten Zyklonschlägen versuchen ihn weitestgehend zu befreien.

    Zum richtigen Positionieren kann ich noch den Tipp ergänzen, was ich als Heiler immer nutze: Lebensbalken von Mobs ausblenden und von Mitspielern einblenden (standardmäßig auf D und V). So sieht man direkt, wo sich die einzelnen Mitspieler befinden und kann so immer direkt sehen, wo der Zauberer steht und sich wieder zu im positionieren. Vor allem bei großen Ansammlungen, Wurmlöchern und vielen Effekten sehr sinnig.

    Was ich bei Windows 10 neben dem Updaten noch dringend empfehle, sind die Privatsphäre-Einstellungen mal durchzugehen. Da kann man viele unnötige Datenausleserei mit verhindern. Gibt dazu viele Infoseiten. Einfach mal "privatsphäre einstellungen windows 10" und "windows 10 datenschutzeinstellungen überprüfen" googlen.