Beiträge von brizzla

    Ich hab das mit dem Gewichte wuppen mal ein paar Jährchen mit Trainer gemacht, bevor ich richtung Kampfsport abgedriftet bin, aber ab dem dritten Jahr wurde es echt zäh, d.h. regelmäßig die Trainingspläne überarbeiten und die Reize modifizieren und verändern.


    Und irgendwann waren die Gewichte dann zu schwer und ich bin von einer Sehnenscheidenentzündung in die nächste gelaufen, von einem Leistenbruch zum nächsten, usw.
    Von daher sind diese Plateaus auch durchaus was Sinnvolles, es gibt einen Grund warum der Körper ab einem gewissen Punkt freiwillig nicht mehr so schnell aufbaut. Und wenn der Punkt eintrifft, bist doch im Normalfall eh schon ein ziemlicher Brocken!
    Aber ansonsten stimmt das was Didi schreibt alles wunderbar.

    Die verzweigtkettigen Aminosäuren engl. BCAAs genannt dienen in erster Linie einfach mal dazu den Muskelabbau (katabole Phase) direkt nach dem Training zu reduzieren und helfen somit auch indirekt beim Aufbau. BCAAs werden vom Körper hauptsächlich regenerativ verwendet und sind nicht der Hauptbestandteil unserer Muskulatur. Ich persönlich hatte das Gefühl nach der Einnahme von BCAAs schneller zu regenerieren.


    Du kannst außerdem über die Einnahme von Kre-Alkalyn nachdenken, einem alkalischen Creatin Derivat, das im Gegensatz zum Creatinmonohydrat die Nieren kaum belastet. Das hilft, gerade wenn man es noch nie genommen hat, erst einmal über das ein oder andere Plateau hinweg.

    Viel Spaß beim Training!

    Mit neuer Chiparchitektur kommen neue Treiber, aber wenn Du zumindest bei Intel/AMD bleibst hast du 'ne sehr gute Chance, dass es auf Anhieb startet und dann einfach das Aktualisierungstool drüberlaufen lassen und gut ist es.

    D3 Standbilder in der Instanz. Lösung für das häufigste Problem.


    Es gibt im wesentlichen wohl drei bis vier verschiedene Ursachen, die ein kurzzeitiges Einfrieren des Spieles oder sog. Standbilder auslösen können.

    Abstruserweise ist Verursacher #1 eine Bibliothek namens fmodex64.dll, die für die Soundausgabe genutzt wird. Bevor jetzt wieder alle auf Microsoft oder Blizzard schimpfen, der Hersteller sitzt in Australien und beliefert weltweit die Gaming Industrie mit praktischen kleinen Tools, die mal funktionieren und mal nicht. Das passiert halt, wenn man auf dem Kopf stehend programmiert!


    Die Firma nennt sich Firelight Technologies Pty Ltd.

    Und hier noch die Adresse, falls mal wer in der Gegend ist und schlechte Laune hat, weil er bereits 10 HC Chars in den Sand gesetzt hat.


    Level 8 WTC Tower 4, 18-38 Siddeley St Melbourne, Victori AU 3005

    Der CEO heisst: Brett Paterson (das soll jetzt keine Anstiftung zu schwerer Körperverletzung werden...)

    Privatadresse gibt es auf Anfrage :D


    Kleiner Nachtrag, den eigentlich Bockmist hat aber wahrscheinlich doch Blizzard in Kombination mit MS verursacht.


    1. Wie stelle ich fest, ob ein Känguruh meine Datei fmodex64.dll kompromittiert hat?

    Es macht keinen Sinn auf gut Glück die Datei auszutauschen, denn der sog. Bugfix macht zwar Schluß mit den lästigen Standbildern, aber leider auch mit dem Spielsound.

    Ein erfolgtes Standbild Event hinterlässt aber einen eindeutigen Eintrag in einer Log Datei, sobald durch fmodex64.dll ein Freeze ausgelöst wird.


    a) Bitte schließt das Spiel NICHT, bzw. sobald ihr das Spiel neu startet, wird die alte Datei gelöscht. Es wird immer nur für die aktuelle Spielsession eine Log-Datei angelegt.


    b) Sucht in Eurem Diablo 3 Spieleordner im Unterverzeichnis x64 die Datei D3Debug.txt

    Wenn ihr beim Installieren einfach nur auf den Knopf gedrückt habt, dann findet ihr diese Datei unter: C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\D3Debug.txt


    c) Öffnet diese Datei mit einem Editor (z.B. notepad.exe)


    d) Geht ans Ende der Datei und schaut, ob ihr irgendetwas mit fmod findet

    Typisch wäre (Datum und Uhrzeit sollte dem Vorfall entsprechen)


    2020.08.15 22:53:37.514223700 FMOD Error sound not ready in 200ms

    2020.08.15 22:53:40.693245100 FMOD Error sound not ready in 200ms

    2020.08.15 22:53:43.871417300 FMOD Error sound not ready in 200ms


    Wenn dem so ist, dann GRATULATION, ein Känguruh hat euch eine nicht funktionierende Datei untergeschoben.


    2. Wo finde ich die nicht funktionierende fmodex64.dll

    Theoretisch im Diablo 3 Spieleordner im Unterverzeichnis x64.

    Wenn ihr beim Installieren einfach nur auf den Knopf gedrückt habt, dann findet ihr diese Datei unter: C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll

    Notiert euch bitte die Version dieser Datei. -> Rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Reiter Details -> Dateiversion (3. Zeile)


    3. Wie ersetzte ich fmodex64.dll durch eine funktionierende Version?

    Gar nicht. Es gibt aber Versionen, die so etwas von gar nicht funktionieren, dass der ganze Sound erst gar nicht initialisiert wird und somit das Problem auch nicht mehr auftritt.


    4. Woher bekomme ich diese Datei?

    https://drive.google.com/file/…7xKQ7WhKj8gTgnc3G-hg/view


    Drückt den Download Button in der Mitte des Bildschirms, oder rechts oben. Speichert die gezippte Datei ab.

    Ihr habt nun eine Datei namens fmodex64.dll.zip in Eurem Download Ordner.


    Der Link stammt aus einem Forum. Keine Gewähr, wie lange das File hier noch verfügbar ist. Wenn jemand Lust hat, kann er das File ja gerne in der TS3-Server Download Sektion ablegen, oder hier im Forum verfügbar machen. Ist aber hochgradig illegal - nur so als Anmerkung.


    5. Wie spiele ich die Datei ein?

    Zuerst müsst ihr die Datei unzippen. Entweder ihr habt ein Tool hierfür auf Eurem Rechner, oder einfach rechte Maustaste -> hier extrahieren.


    Ihr erhaltet ein File fmodex64.dll


    Nun müssen wir aber die alte Version entsorgen, bzw. umbenennen:


    a) Öffnet Euer Diablo III Game Verzeichnis, hier das x64 Unterverzeichnis

    Für die meisten von Euch also C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\


    b) Benennt die Version von fmodex64.dll in _fmodex64.dll.old um (löschen ist auch ok).


    Als nächstes kopieren wir die neue Datei in das Verzeichnis:


    c) Kopiert die entpackte Datei fmodex64.dll aus Eurem Download Ordner in das Diablo III/x64/ Verzeihnis


    d) Legt dort gleich noch eine Sicherungskopie der neuen Datei an, wir werden diese brauchen.

    Kopiert die eben eingespielte Datei noch ein zweites mal und benennt die Kopie in fmodex64.dll.new um.


    6. Und nun?

    Startet Diablo3 über den BattleNet Launcher. Wichtig ist laut eines Forums wohl, dass ihr nicht den D3 Login Dialog passiert.


    Wenn Diablo 3 nun ohne Sound startet, auch wenn dieser aktiviert ist, dann hat alles funktioniert.


    WICHTIG: Nach jedem Rechner Neustart entsorgt der BattleNet Launcher die neu eingespielte Datei. Daher haben wir als Sicherung eine fmodex64.dll.new in dem Verzeichnis abgelegt.

    Sprich, fmodex64.dll wieder löschen, und fmodex64.dll.new kopieren und die Kopie in fmodex64.dll umbenennen. Erst dann über den BattleNet Launcher D3 starten.
    Der Part klingt meines Erachtens etwas unlogisch, bin jetzt aber zu faul mir anzusehen, wann die alte Datei tatsächlich immer gelöscht wird.


    Ihr könnt jederzeit über Rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Reiter Details -> Dateiversion (3. Zeile) die Version der neu eingespielten Datei checken.

    Es sollte sich um Version 0.4.44.23 handeln.



    Viel Glück

    :engel:

    Tja, die Erfahrung musste ich leider auch schon einmal machen und was passiert, wenn das Umfeld nicht richtig oder gar nicht reagiert.

    Mein bester Jugendfreund litt unter starken Depressionen und hat mehrmals versucht sich das leben zu nehmen, aber außer mir und meinen Eltern hatte das damals niemand ernst genommen. Seitens seines Elternhauses, kam nur sowas wie "unser Sohn tut so etwas nicht".

    Ende der Geschichte war dann, dass man ihn auf einem Bundeswehr WC gefunden hat und die Hälfte seines Gehirns klebte an der Wand ;-(


    Fazit:

    - Da hilft alles gute Zureden und Rumdoktoren durch Freunde und Bekannte nichts, so jemand braucht dringend professionelle Hilfe.

    - Das direkte soziale Umfeld muss ebenso therapiert werden, da zumeist der Auslöser

    - Gebt so jemand in der Bundeswehr keine scharfen Waffen (Idiotenverein).

    - Die gute Nachricht bei Depressionen ist jedoch, dass Depressionen immer nur ein temporärer Zustand sind.


    Viel Glück und Sonnenschein an alle Betroffenen.


    Alex

    Hi,


    mysql und php sind nun wirklich nicht meine Domäne, aber ich kann folgenden Senf dazugeben.

    Wenn die Datenbank localhost heisst, dann läuft die einfach auf dem gleichen Rechner. Zwar unschön, kann man aber so machen und wird gerade in der Kombination php/MySQL gerne mal gemacht.


    Die Fehlermeldungen sollten nicht zufällig sein, sondern erst gar nicht eingeblendet werden, denn alleine die Information über die eingesetzten Produkte und Versionen stellt insbesondere bei PHP/Mysql bereits einen Angriffsvektor dar. Gegenüber dem Benutzer gibt man eigentlich eine neutrale Fehlermeldung aus wie "huch - da ist jetzt aber was schief gelaufen". Also wenn ihr das irgendwo einstellen könnt, dann solltet ihr das auch machen.


    Das mit dem "Bad Gateway" wie vorher angeschrieben, habe ich diesem Fehler jetzt nicht entnehmen können. Ein "Bad Gateway" erhält man eigentlich nur (zumindest bei Apache), wenn der Endpunkt eines Verbindungsversuchs nicht reagiert oder läuft, also in Eurem Fall das PHP Modul selbst, oder Teile davon.


    Falls Du tatsächlich mal die logs besorgen kannst, dann schau ich gerne drüber. Irgendwas ist da schon bisserl fishy. Hat mich auch gewundert, dass das Forum so derartig zäh läuft, bin aber einfach mal von einem 100 jahre alten Server ausgegangen ;-)


    Gruß,

    Alex

    brizzla homeworkout. Gibt ja auch kurz Hanteln. Habe daheim 2x 14 kg damit kann man ein bisschen überbrücken.


    Und 28kg einbeinig war zumindest für mich dann doch recht ordentlich.


    Komme auch aus Bayern. Unser Verein macht wohl sogar erst nach den Ferien wieder auf...

    Schätze mal, dass bei uns auch bald wieder offen ist, aber Corona ist trotzdem noch nicht vorbei. Und wenn ich mir die ganzen spotzenden und prustenden Menschen vorstelle ... neee, lieber nicht.