Beiträge von Maickel

    Naja, das war abzusehen, dass d3 hier verhungert, sie haben es in eine Richtung entwickelt wo es ohne Investition nicht mehr raus kommt. Das Spiel ist mittlerweile auch schon alt ... aber ich erinnere mich gerne an eine Zeit, wo man nicht alles an einem Tag hatte ...

    irgendwie schade um d3 ... da lief so vieles falsch und nur wenig richtig ...

    Der Trailer :D. Erstmal bitter verarscht worden am Anfang als Crusader/Paladin Spieler :( .

    Ich denke wir werden den Paladin wieder bekommen, einfach eine Geliebte klasse :-)

    Bin aber auch offen für neues, kann man ja ruhig in andere spiele schauen.

    das wird genauso niemanden interessieren wie wc3 remastered ... ich hab mich mega gefreut drauf und dann war es doch nur eine enttäuschung

    ich denke da ist man viel besser bedient mit den d2 supermods

    Nächstes Jahr wird so mega für Marvel Fans ... ich freue mich schon sooo lange auf What if ... ich hab die guardians of the galaxy animated series schon so geil gefunden, weil sie einfach viel tiefer in die geschichte geht als es ein Film jemals könnte.

    So in Love <3

    Ich war zu dem Zeitpunkt auf dem Heimweg von der Arbeit da ich in der Innenstadt arbeite wo auch der hauptschauplatz des Attentats war, ich aber zirka 900 m davon entfernt war.

    Ich bin um 20:30 raus und ich hörte Schüsse und überall Polizei, Panik überall ... alle waren total überfordert, verständlich.

    Die Leute haben noch mehr Panik verbreitet, was ja eh logisch war, jeder hat um sein Leben gefürchtet.


    Ich habe es dann in die Ubahn geschafft und bin dann sicher zu Hause angekommen. Meine Tochter ist Polizistin und war im Dienst, sie hat mich dann um 3 in der Früh angerufen das es ihr gut geht und die Lage im Moment sicher ist ist, sie aber nicht wissen wieviele Täter es waren. Ich war nur froh das es ihr gut ging alles andere war mir bis dahin egal ... ich habe mehrmals versucht sie zu erreichen, auch ihr Freund wurde eingezogen, ebenfalls Polizist, somit wusste ich nichts.

    In den sozialen Medien kursierten einfach soviel Falschmeldungen welche mich noch mehr verunsicherten, sowie Videos von angeschossenen Polizisten ... es war einfach krank ... Pray for Vienna ....


    Aber sonst geht es mir gut, heute etwas geschlaucht weil mein stresspegel sehr hoch war die letzten Stunden. Meine Tochter und ihr Freund sind noch immer im Dienst, aber nurmehr bis 18 Uhr, leider ist vieles noch unklar und sie sind sich immer noch nicht sicher ob es nur einer war oder mehrere, aber es verdichtet sich alles, dass es nur einer war.


    Mal schauen, danke für eure Anteilnahme 💐

    Was möchtest du mit dem Fahrrad machen ? Soll es ein reines Roadbike sein ode rmöchtest eher Cross Country ... oder auch hügeln fahren ?

    Ich hab jetzt nicht alle Links durch geklickt, aber zumindest die Hälfte, alles was auf den Bikes verbaut ist, ist dem Budget entsprechend, teilweise minderwertig bzw absolut unterstes Einsteigerniveau. Was ja jetzt nicht unbedingt bedeutet, das es schlecht ist. Wenn man normal damit auf der Straße fährt, bzw am Radweg, ist das vollkommen ausreichend.


    Du musst dir halt auch eher die Frage stellen, möchtest du damit Sport machen oder nur fahren, damit es dich von A nach B bringt ?


    Zb. die Federgabel kannst du bei allen Rädern in die Tonne treten, da merkst net mal, das du eine hast ... das sind alles "Oldschool" Federgabeln, die spätestens nach einem Jahr nicht mehr das tun was sie tun sollen, ... Gabelservice ist meist teuer und machen viele Radgeschäfte auch nicht.


    Nächstes Problem beim online Versand ... du weisst nicht ob das Rad passt, ok man kann die Schrittlänge messen, dann kann man ungefähr sagen welche Rahmengröße du brauchst, aber wenn du zb schlecht drauf sitzt, wird dir das fahren keinen Spass machen, da du ständig mit Schmerzen konfrontiert bist. Wenn der Sattel nicht passt, bringt dir die beste Radhose nichts, wenn deine Sitzknochen einfach nicht mit dem Sattel Hand in Hand gehen, wirst du schon nach 20 km weinen, dass dir dein Arsch weh gut und du noch 1 Woche danach nicht ordentlich auf einem Sessel sitzen kannst :)


    Rad kaufen ist ein schwieriges Thema, wenn man will das es passt.


    Aber am allerwichtigsten hier ist, dass du mal für dich selbst bestimmst was du mit dem Rad machen möchtest, dann kann man weiterschauen.


    Sportlich oder eher nur Freizeit ?


    Welches Gelände möchte ich damit befahren ?


    Was soll das Rad für mich an Komfort mitbringen ?

    Ich finde es gut das es E-bikes gibt, für manche Leute geht ein normales Rad einfach nicht mehr wenn sie mehr als 40 km radeln wollen.


    Ich hab aber auch viele negativ Erfahrungen gemacht, im Bergland, ein E Bike bringt dich nahezu über jede Steigung, aber einige haben dann Probleme wieder runter zu kommen, da ihnen die Technik und Erfahrung fehlt. 2 mal hab ich für einen EBike Fahrer schon die Rettung rufen müssen, weil er ungewollt vom Rad gestiegen ist in einer bergab Passage.


    diese Dinger sind ein Fluch und ein Segen und solange ich ohne Probleme dort hinkomme wo ich hinmöchte, bleibe ich bei einem per Muskelkraft betriebenen Rad.


    Ich hab mir 2 mal ein E - MTB für eine Tagesbergtour geborgt ... vom auspowern kann man hier einfach nicht reden. Dort wo man mit dem normalen Rad kämpft, bügelst mit dem

    EBike hoch.


    Ich halte diese Dinger für sehr gefährlich, man neigt dazu sich massiv zu überschätzen und ist in meinen Augen genauso ein Problem wie bei den E Scootern


    mein Fazit ...


    Bei Billig Ebikes, ist meist das Material nicht ausreichend, beginnend bei der Federgabel, Laufleistung und Bremsverhalten und geht bis zur Rahmenatabilitäz weiter.


    Leider sind diese Bikes in den letzten Jahren sehr in Mode gekommen, werden aber total unterschätzt ... hinzu kommt das verantwortungslose benutzen, zb ohne Helm ... da man ja zu eitel ist einen zu tragen ... die Ausreden ziehen bis heute nicht.

    im Moment läuft es sehr in Richtung casual und wenig Spieltiefe denke ich, so wie es aktuell bei d3 ist. Natürlich lässt sich das nur wenig bis gar nicht beurteilen, aber ich glaube nicht das wir jemals ein Hack and slay mit spieltiefe ala poe oder Last epoch von blizz bekommen werden :-(


    bis zum Release wird wahrscheinlich noch viel Zeit vergehen, ich hoffe wirklich auf ein Hammer Game mit viel implementierten Sachen die man schon kennt und neuen Sachen weswegen man sich auf ein Spiel freut :D

    bin Rechtshänder, aber spiele zb mit Links Fussball, beim Radfahren ist auch das Linke Bein mein stärkeres und alles was sich über die Füsse abspielt, fühlt sich mit links "richtig" bzw "besser" an. Alles was mit Handarbeit einher geht, lässt sich nur mit rechts bei mir koordinieren.

    Links kann ich zb überhaupt nicht schreiben und hab auch kein Gefühl dafür.

    habn das Problem gefixxt egal welche lobby bonus ist immer aktiv

    Kann ich nicht bestätigen hab heute gegen 10 Uhr öffentliche bounties gemacht, aber nur die Mats für t16 bekommen ... irgendwer ingame hat dann gemeint das man vorher nix abgeben darf bevor alle gemacht sind ... aber ohne Witz ... ingame steht nichts davon ....

    Ja PvE hat man irgendwann leider alles durchgehabt :) aber immerhin gibt es jetzt Raids, die sind gerade am Anfang schon recht anspruchsvoll, um da reinzukommen..

    dazu kann ich leider gar nix sagen, aber hat sicher seine daseinsberechtigung ... kenne auch die Skillungen überhaupt nicht ... aber egal, es hat auf jeden Fall seinen Stellenwert und die Grafik ist leider schon ein Bissi altbacken, aber war damals wie es rauskam schon ziemlich Ressourcenfressend ... ich fand damals das questsystem sehr erfrischend, und die Story war auch ok 👌🏻

    Jaja Gw2 vor dem Ersten addon eine MMO Perle, mit dem ersten addon wurde es dann gammlig.


    Ich hab GW2 eigentlich only pvp und wvw gespielt, da hat man sich die Nächte um die Ohren gehauen um Stellungen zu halten, oder Roaming gilden ich habe sie geliebt.... leider hat das addon auch das WvW komplett verändert und es haben viele Spieler aufgehört, meine Wenigkeit eben auch.

    PvE war recht schnell langweilig, obwohl damals gab es fast jede Woche Events, da konnte man schon Spaß haben. Außer fractals und deine daily inis war halt einfach net viel zu machen, aber ich wenn man es neu beginnt dann wird man gefühlsmäßig vom content überrollt.


    Absolut zu empfehlen wenn man es noch nie gespielt hat :-)


    Gerade die Kombi Felder der einzelnen chars machen es taktisch sehr interessant.


    Viel Spaß Lucas ... mein Account hat sicher um die 7000 Stunden am Buckel, also hab ich schon recht lange gesuchtet. Lohnt sich allemal