Diablo II: Resurrected

  • Diablo II: Resurrected - Announce Trailer



    Gefällt mir, dass der Stil nahezu beibehalten wurde :thumb:




    Übrigens: Diablo 2 läuft weiter im Hintergrund und die neue Grafikengine läuft einfach nur oben drüber mit mehr FPS: :ja:


    Aber es gibt auch neue Features, wie z. B., dass man nun einen "shared stash" hat und die Items zwischen seinen Chars tauschen kann:


    shared.jpg


    Dann wurden die Menüs überarbeitet. Es gibt eine Advanced Stats Seite, die alle Werte zusammen zählt (wie magic find). Und zuschaltbare Optionen wie "automatisch Gold einsammeln".

    Webmaster & Gründer der KoR-Gilde

    Sei immer du selbst - Es sei denn, du
    kannst ein sein... dann sei ein !

    Danke an Tacimur für den Avatar
  • Diavolo Warst ein bissche schneller, habe lange geschlafen :schlafen:


    Für mich und vielleicht ein par andere ist Diablo II: Resurrected sehr interresant und ich freue mich sehr. Ich war damals noch garnicht in dem Alter, habe Konsole gezockt und später auf den PC ganz andere Spiele. D2 ging also komplett vorbei an mir. Mein Kumpel hat immer D2 gespielt auch heute noch aber ich konnte mich nie mit der Grafik anfreunden. Kann es dann also bald nachholen.


    Ich ergänze mal schriftlich, ist zwar alles im 2ten Video zu sehen aber trotzdem.


    Realese: Nichts Taggenaues aber er soll Ende diesen Jahres erscheinen, ich gehe stark von November/Dezember aus (Weihnachtsgeschäft und so).


    Preis: 39,99€


    Was für einige vielleicht aus interresant sein könnte, es kommt auch für die Konsolen raus. Auch ist alles verknüpft miteinander, spielst du auf den PC, kannst du den selben Spielstand auf der Konsole laden und da weiterspielen und umgekehrt, musst das Spiel dann aber 2x besitzen. Crossplay steht wohl noch nicht ganz fest.


    Fragen:


    Klar kann ich alles zu D2 googlen aber ich frag hier in der Gilde mal nach, dass Forum wird eh gerade sehr wenig benutzt und bei diesem Thema können sich bestimmt viele einbringen.


    • Was sind Runen/Wörter?
    • Stimmt es, dass es quasi kein Endgame gibt? Es ist aber die Rede von Bestenlisten und Season und zufallgenerierten Dungeons
    • Später macht man immer nur noch BaalRuns? Also quasi zu einem Wegpunktporten und zum Boss laufen und Töten? Der hat das beste Gear oder wie?
    • Wenn man stirbt, legt man sein Gear auf den Boden ab oder so? Kann es dann aber mit ein anderen Char wiederholen, wenn man die selbe Stelle findet? Irgendwie hab ich das so in Erinnerung von mein Kumpel oder ist das ein besonderer Spielmodus?


    Hier noch die neue DII HP:


    https://diablo2.blizzard.com/de-de/#masthead

    • Was sind Runen/Wörter?

    Wenn du bestimmte Runenkombinationen in graue Items mit Sockeln packst, dann werden diese quasi zu Uniques mit teilweise überragenden Werten. Manche Runen sind so schwer zu finden (niedrige Drop-Rate), dass Normalsterbliche ohne Handeln nie daran kommen werden. Gerade die seltenen Runen wurden in Diablo 2 sehr oft durch Cheatprogramme/Bugs dupliziert (dupes).


    • Stimmt es, dass es quasi kein Endgame gibt? Es ist aber die Rede von Bestenlisten und Season und zufallgenerierten Dungeon
    • Später macht man immer nur noch BaalRuns? Also quasi zu einem Wegpunktporten und zum Boss laufen und Töten? Der hat das beste Gear oder wie?

    Jupp, es gibt kein Endgame außer Bosse kloppen oder in Gebieten Monster kloppen und Levels/Items zu farmen. Das Maximal-Level ist 99. Dieses wurde nach einigen Patches viel schwieriger zu erreichen. Die Bestenlisten in den Seasons sind also nur danach sortiert, wer zuerst die höchsten Levels erreicht hat und werden nach jeder Season resettet.


    • Wenn man stirbt, legt man sein Gear auf den Boden ab oder so? Kann es dann aber mit ein anderen Char wiederholen, wenn man die selbe Stelle findet? Irgendwie hab ich das so in Erinnerung von mein Kumpel oder ist das ein besonderer Spielmodus?

    Die Items bleiben in deiner Leiche. Du kannst entweder hinlaufen und deine Leiche anklicken (am besten nicht mit vollem Inventar, weil dann kann sein, dass du nicht alles aufnehmen kannst und dann Items neben die Leiche geschmissen werden) oder du verlässt einfach das aktuelle Spiel und deine Leiche kann dann im neuen Spiel im Dorf angeklickt werden. Das geht nur mit dem gleichen Char, der gestorben ist. Es gab damals einige Fieslinge, die haben dich genau in der Sekunden angegriffen, als du auf deine Leiche geklickt hast (ich glaub die haben dann noch Items auf deine Leiche platziert, mit denen du dann aus Versehen dein Inventar überfüllt hast). Dadurch platzte dann dein Körper und es lagen dann ein Großteil der Items auf dem Boden rum und diese konnten sich diese klauen. Also musste man immer aufpassen.

    Webmaster & Gründer der KoR-Gilde

    Sei immer du selbst - Es sei denn, du
    kannst ein sein... dann sei ein !

    Danke an Tacimur für den Avatar
  • Ah ja, die wichtigsten Unterschiede zu Diablo 3 sind für mich:


    • Man kann mit 8 anstatt 4 Spielern zusammen spielen
    • Gut, die Bosskämpfe sind meist kurz und weniger anspruchsvoll, aber man kann bei dem Spiel einfach das Hirn ausschalten und drauf los hauen :D
    • Alle Items können gehandelt werde. Keine Items sind an die Charaktere gebunden
    • Seltene Items droppen viel seltener und haben viel größere Schwankungen, was die Werte angeht. Gerade am Anfang kommt man ohne Items langsamer voran. Das schreckt verwöhnte Neueinsteiger meist ab.
    • Bei Diablo 2 geht es also mehr darum seinen Charakter zu perfektionieren und immer bessere Items zu finden und zu erhandeln
    Webmaster & Gründer der KoR-Gilde

    Sei immer du selbst - Es sei denn, du
    kannst ein sein... dann sei ein !

    Danke an Tacimur für den Avatar
  • So wie es aussieht wurde an der Spielmechanik nichts geändert. Ich hatte damals Diablo 2 ohne Pause jedes Wochenende gespielt. Einige 99er Chars gelevelt. Es ist eigentlich ein reines Solo Spiel. Es gibt keine Portal in dem in der Gruppe ein Level erreicht werden kann. In Der Rangliste geht es nur darum, wer zuerst auf Level 99 ist.

    Da die Iteams (ich hoffe nicht) wieder Account gebunden sind, es sei denn man Personalisiert dieses im letzten Act (ein mal pro Char), lassen sich alle bequemt und schnell bei Real Live Händlern für ein paar Euro erwerben. Warum Monate lang nach eine ZOD Rune Farmen, wenn ich die Waffe für 5 Euro bekomme. Davon abgesehen, kann eine normal sterblicher keine Finden. Wie gesagt, ich hoffe es wird nicht wieder so sein.


    D2Iteam001.png


    Aktueller Screenshot aus meinem Account.


    Vor vielen Jahren war es sehr Interessant, da es eigentlich nichts vergleichbares gab.


    Es darf nicht vergessen werden, dass die Skills eigentlich nicht zurückgesetzt werden können. Das heißt jedes mal neu neuen Char leveln.

    Auf alle Fälle werde ich es mir kaufen. Ein Char bis vielleicht 75 Leveln. Da sich die Zeiten in Spielen geändert haben, wird es vielleicht schnell eintönig werden. Ich freue mich sehr drauf und kann es kaum erwarten. :-):-):-)


    Ergänzung:


    D2Iteam002.png


    Es können keine Skills zurückgesetzt werden. Damals war es egal, da ich so süchtig nach dem Spiel war, dass ich 5 Accounts mit Chars hatte. Ich ahtte mit das Spiel zwei mal gekauft, damit ich mit einem zweiten Rechner mir selber Items übergeben konnte. Klinkt keine lächerlich. Damals gab es nichts anderes. Ich hatte auch im TS gespielt. Das hieß vor vielen Jahren noch Telefonfestnetzflat. :D

  • Das sieht doch erstmal alles sehr ordentlich aus und ich werde mit Sicherheit einige Runs auf Baal machen, wenn das Game dann draußen ist. Und wenn es nur für drei Monate Bock macht, dann war es trotzdem cool.

  • Diavolo oder andere D2 Veterane


    Das meinte ich, musste es nur nochmal suchen.

    Ist das was neues, was D2 sonst nicht hatte? Das klingt doch nach Endgame


    "Erweitert euer Arsenal

    Euch erwarten saisonale Inhalte und ein endloses Fortschrittssystem. Bei eurem Streben nach Macht sind euch keine Grenzen gesetzt, während ihr die Bestenlisten erklimmt. Stellt euch der ultimativen Herausforderung: vollständig zufällig generierten Dungeons, in denen ihr euch immer neuen Zusammenstellungen der tödlichsten Orte von ganz Sanktuario stellen müsst. Je tiefer ihr euch hineinwagt, desto mächtiger werden die zufälligen Gegner und die schrecklichen Portalwächter, aber auch die atemberaubenden (und sogar legendären) Belohnungen."


    Was ist denn damit gemeint, wenn es sowas schon immer gab in D2, warum machten dann alle immer nur Baal-Runs oder ist das echt was neues? Klingt fast wie gRifts aus D3.


    https://eu.shop.battle.net/de-…uct/diablo_ii_resurrected


    Müsst ganz runterscrollen, da steht es dann.

  • "Erweitert euer Arsenal

    Euch erwarten saisonale Inhalte und ein endloses Fortschrittssystem. Bei eurem Streben nach Macht sind euch keine Grenzen gesetzt, während ihr die Bestenlisten erklimmt. Stellt euch der ultimativen Herausforderung: vollständig zufällig generierten Dungeons, in denen ihr euch immer neuen Zusammenstellungen der tödlichsten Orte von ganz Sanktuario stellen müsst. Je tiefer ihr euch hineinwagt, desto mächtiger werden die zufälligen Gegner und die schrecklichen Portalwächter, aber auch die atemberaubenden (und sogar legendären) Belohnungen."


    Was ist denn damit gemeint, wenn es sowas schon immer gab in D2, warum machten dann alle immer nur Baal-Runs oder ist das echt was neues? Klingt fast wie gRifts aus D3."

    So wie ich das auf der Seite lese, gehört dies zu Diablo 3, da man Diablo 2+3 in einem Pack "Diablo® III: Eternal Collection" kaufen kann. Über dem von dir zitierten Abschnitt ist auch ein Bild von Diablo 3. In Diablo 2 gab es sowas nicht. Und da man ja jederzeit zur alten Diablo2-Grafik umschalten kann, wird da eher nicht der Fall sein.

    Webmaster & Gründer der KoR-Gilde

    Sei immer du selbst - Es sei denn, du
    kannst ein sein... dann sei ein !

    Danke an Tacimur für den Avatar
  • Das neue D2 wird D3 bis zum Release von D4 ablösen da die neue Grafik einfach epic ist. Und man nicht gleich nach 30 min max lvl ist sondern ewig brauch bis man 99 wird und dann noch das Equip zu bekommen was man benötigt macht es einfach interessanter als D3 da hat man alles in wenigen Std. Runworte ist einfach must have bei D2 hätten sie bei D3 einbringen sollen so stirbt D3 einfach vor sich hin.


    Diavolo ja es gibt GRs aber nur im Mod ohne gibt's nur Baal runs. Mit den Mods in letzter Zeit kannst schon einiges machen zb. Project Diablo mit gutem endgame und neuen Skillsystem. Sonst halt die anderen mods ab 1.13 und abwärts.

  • Da arbeitet man an lieber an Leichen statt sich um die Zukunft kümmern, ist für mich eher enttäuschend und alles was ich dazu

    sagen kann ist: "Alles hat seine Zeit" :irre2:^^:(

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.