Start Season 21

  • Guten Tag zusammen.


    Ich habe die letzten Tage bzw. Wochen alle News und Patches sowie Tests auf dem PTR verfolgt und auch selber durchgeführt und möchte ich gerne mitteilen was ich bis jetzt weiß. Unter anderem enthält dies aus die "beste" Methode für den Start der Season.

    Die Infos basieren auf dem jetzigen Stand der Dinge (13.06.2020).


    Der Demonhunter wird ein neues Set erhalten welches die Generator bufft und sie durch Speerfeuer geschossen werden.

    In der nächsten Season wird es durch das neue Set des Demonhunters eine neue Speed-Meta geben. 2 DH's, 1 zNec und 1 zBarb.

    Entweder sind beide DH's für Damage zuständig oder einer der DH's wird zum zDps welches überarbeitete legendäre Items für die Generator möglich machen.


    Der Necro erhält ebenfalls ein neues Set welches dato noch nicht spielbar ist. Dies wird voraussichtlich mit dem Live-Patch geändert und somit hoffentlich spielbar.

    Etwas spielbar ist es doch, da das Amulett 'Spukivision' des Necromancers überarbeitet wurde: Simulakrum entzieht jetzt 1% Leben pro Sekunde und hält für immer an.

    Die Kombination des neuen Sets und dieses Amulettes macht es jedoch gut möglich, einen Speedbuild für zumindest Qual 16 (soweit habe ich es getestet) aufzustellen.

    Um mit dem Set in Greater Rifts zu spielen sollte der Setbonus noch erhöht werden.


    Nicht nur macht dieses Amulett den Mage Build noch stärker sondern die Schultern, welche derzeit dem Skelettmagier die Rune 'Geschenk des Todes/Gift of Death' verleihen, wurden ebenfalls überarbeitet und verleihen außerdem die Rune 'Singularität/Singularity' sowie eine Schadenreduktion von 50% solange die Essenz nicht voll ist. (danke hier an Diavel)


    Kommen wir nun zum Seasonstart. Dies beruht auf meiner persönlichen Meinung, da ich nicht jede Taktik kenne die existiert

    Durch das überarbeitete Amulett, die überarbeiteten Schultern und dem 'Vermächtnis der Träume/Legacy of Dreams' (LoD) Gem und dem überarbeiteten 'Leichenexplosion' Skill des Necros wird es in der Season 21 am "besten" sein einen Necro zu leveln und nach Level 70 so schnell wie möglich den LoD Gem zu leveln. Wenn man mit genug Glück eine der beiden oder sogar beide Sensen bzw. die Schultern oder das Amulett bekommt erhält man einen enormen Schadenboost und kann die Seasonreise überspringen. nach wegen Greater Rifts kann man so schon leicht (vorrausgesetzt man hat das Amulett) Qual 10, wenn nicht sogar höher laufen.

    Somit ist nahezulegen, dass man als 4er Gruppe mit 3 Necros und einem Barb (2x Rat, zNec, zBarb) startet um das bestmögliche Ergebnis zu erziehlen.


    Ich hoffe dieser kleine "Einblick" in das was kommt war zumindest etwas hilfreich ^^


    Falls Fragen oder Anregungen bestehen bitte hinterlasst diese als Kommentar.


    Mit besten Grüßen

    Olli

    Forum benutzen bringt kein Paragon :0o

    2 Mal editiert, zuletzt von Nexboy ()

  • Die schultern mit den mage runen haben 50% schadensreduktion, solange die essenz nicht voll ist.


    Ich habe zudem auf dem PTR relativ erfolgreich einen pestilence, cc3, jesseths speedfarm build als autolancer aufgestellt.

    Kam damit auf GR105 in 5:17 minuten, ohne jegliches fishen. Macht mit seinen 18k mainstat und 1,8 mio screen dps die 100er in rund 3 minuten und mit eigentlich perma-lotd.

    Ich hoffe wirklich, dass hier noch bissl was schadensmäßig gepusht wird :)


    Alternativ wirds bei mir auch ein Demonhunter mit dem neuen set xD damit kann man ezpz 100-105 mit plvl800 speeden, je nach gearstand bis dahin. Im endstadium sollten da 110er speeds solo möglich sein