Diablo 2 Remastered

  • Habt ihr schon infos drüber gehört ? würdet ihr euch darüber freuen wenn wirklich d2 remastered zu weinachten käme ?


    Viele Seiten berichten ja drüber :)

    ich persönlich habe seinerzeit nur teil 1 gespielt den zweiten jeddoch nicht so würde ich mich schon enorm freuen ein wenig mitsprechen zu können :santa::hammer::hammer::engel:


    Quelle : https://mein-mmo.de/diablo-2-remastered-nicht-blizzard/


    Könnt ja mal eure Meinung dazu kundtun

  • Also ich würde es mir nicht anschaffen, weil mir gefällt das Alte mit all seinen Macken und der Pixel Grafik so wie es ist. Mir hat Starcraft remastered auch nicht gefallen, weil für mich irgendwie das Flair der damaligen Zeit verloren gegangen ist. Als einfaches Beispiel würde ich es mit einem Oldtimer vergleichen bei dem Moderne Alufelgen nachgerüstet wurden. Aber jeder wie er mag!

  • kommt wohl auch drauf an was das für ein remaster wird

    bei warcraft reforged haben wir ja gesehen was das für ein flop werden kann


    die frage ist also was ich mir wünschen würde wenn es remasterd wird


    einfach nur gute grafik und ganz vll ein paar balances aber sonst alles gleich, wird mich nich lange halten

    aber ich fänds schön

    ich denkm mal gleich das sie die modder szene raushalten werden, was doof ist


    das ganz mit mehr quest, wär noch toll

    aber endlos rifts wie in d3 würden alles kaputt machen

  • Ich freu mich persönlich sowohl über die remasters zu command and conquer auf Origin demnächst als auch das besagte D2 Remastered.


    Ich fürchte halt nur, dass viele die seit Jahren im Forum rumwhinen weil D2 ja so viel besser war als D3 und dass endlich ein D2 remaster benötigt wird dann von der endgültigen Version sehr enttäuscht sein werden.

    Es bräuchte eigentlich auch ein rework. Und kein einfaches HD aufpolieren und den rest des Spiels genauso wie es damals war live zu schalten. Nach 10 bis 20 Baalruns und 1-2 ubers haben selbst die härtesten Forenschreier vermutlich realisiert, dass D2 eben überhaupt keinen sonstigen Content hatte. Es sind vermutlich einfach nur schöne Erinnerungen an die damalige Zeit, die ein remaster auch nicht wiederbringt.


    Was das jetzige normale D2 angeht, so muss ich sagne dass ichs nach wie vor spiele. Mit mods zwar (z.b. Annihilus.net) die sehr stark in richtung PoE gehen von den möglichkeiten her aber eben nach wie vor das gute alte D2 von der Grafik her, mit etwas besserer Auflösung 1080x800 pixel oder was das sind.

  • An Diablo 2 hat mir am meisten das Handeln Spaß gemacht, da hab ich 3/4 meiner Spielzeit mit verbracht ^^

    Das hat mir in Diablo 3 voll gefehlt.


    Falls es ein Remake geben wird, dann wären ingame-Gilden und eine Art Marktplatz oder halt Auktionshaus toll. Aber nicht mit Gold als Währung, sondern man kann andere Items zum Tausch anbieten.


    Und an der Bedienoberfläche könnte natürlich geschraubt werden.


    Und die Grafik sollte mehr in Richtung Diablo 4 oder Diablo 1 gehen, also schön düster und farbenunfroh :)

    Webmaster & Gründer der KoR-Gilde

    Sei immer du selbst - Es sei denn, du
    kannst ein sein... dann sei ein !

    Danke an Tacimur für den Avatar
  • Die Währung waren doch SOJ soweit ich mich erinnere. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht ich würde es mir holen. :dafuer:

    Was kümmert mich mein Geschwätz von Gestern, nichts hindert mich daran, klüger zu werden

    Einmal editiert, zuletzt von IxIx ()

  • Wie auch Warcraft 3, wenn sie Mods wieder an Prio ganz unten setzten, wird des wieder gar nix. Kurzes auflammen und erlischen.


    Man muss die Welt nicht immer neu erfinden...

    sollte sie aber "vielleicht" nicht zu bunt ausmalen und vor allem net lügen 🤥.


    Ankündigen sehr gerne, beta etc. Und dann echt Release wenn es passt.


    Diablo Spieler können warten, dass haben die uns antrainiert. 😬

    Bnet: V1re#2229 | Steam: virestalker
    ~ Where there’s smoke there’s fire ~

    ~ Sie werden vom Feuer geheilicht werden - Strygwyr, DotA ~

  • Alles hatte seine Zeit, würde es dementsprechend auch nicht holen, verdirbt nur die gute Erinnerung :thumb:

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.


  • Ja, ich hoffe auch ganz stark auf ein comeback des Handelns in D4. Sonst is schnell die luft raus iwie.

    Am besten hat mir da eigentlich auch das Auktionshaus von D3 am anfang gefallen. Von mir aus sogar mit echtgeld. Es gab trotzdem genug die nur die ingamewährung wollten und mehr Angebot als man sichs wünschen konnte.


    Dazu die droprates wieder ordentlich nach unten kurbeln, damit es sich auch wirklich geil anfühlt mal was zu kriegen. Und nicht nach 4 stunden in der frischen Season schon komplett durch zu roxxorn. Im vergleich dazu war mir sogar d3 vanilla ja noch lieber und das will was heißen...

  • ja auf der einen seite top aber so wenig drops wie am anfang für die klasse die man spielt so wenig möchte ich auch nicht da war d3 ja ein reines frustspiel am besten aht mir der übergang zu ros gefallen :) da war es schön ausgeglichen .

  • Remasters floppen eh jedes mal :)

    Gab noch nie ein remastered, was gut wurde bzw. länger als 'ne Woche überlebt hat. Wie auch....

    Gabs ja alles schonmal. Ist halt alles anno dazumal. Da kann ich auch gleich das alte spielen.


    Was will ich mit 'nem Spiel was vor mehr als 10 Jahren gut war?


    Und genau das denken sich die Entwickler auch. Remasters bekommen leider keinerlei Zuneigung und/oder Support der Publisher. Das sind meist Freebies, aber Ernst zunehmen ist da gar nix.


    Und die Remasters, egal welches Genre, der letzten Jahre geben mir da leider Recht :D

  • viele Sachen reizen mich leider nicht - d2 remasterd gehört definitiv dazu... W3 Reforged haben sie mehr als nur verkackt und nichts gemacht bislang. Ein Glück habe ich mir den Dreck nicht geholt. Mehr Hype als sonst was.... bei D2 Remastered wäre es mit Sicherheit ähnlich schlimm... daher nein. Ich will D4 oder dergleichen aber keine aufgewärmten Mist für einen Vollpreistitel kaufen

  • da hast du recht. Zumindest was blizzard betrifft... Ich fürchte ja auch, dass das wie bei Warcraft total in die Hose geht :D


    Man muss aber auch z.b. nochmal das C&C rework von EA (ja ich weiß...) aufzählen. Die wollen da wohl den source code mit dazu veröffentlichen und der modding community das Spiel überlassen. Man verkauft also nicht was für 20$, wo der pöbel dann 5 minuten spass mit hat und sich die Sache dann erledigt. Das find ich schon gut.

    Die Sache die mich da wahnsinnig zwickt immer ist eben EA. Ich habs deswegen auch noch nicht vorbestellt sondern warte vermutlich erstmal ab... :säge:

  • Ist leider so Sunny :O


    Dungeon Keeper.. als das Unternehmen Bullfrog nach ihren 2ten Teil geschluckt wurde, gab es auch keine Fortsetzung mehr. Viele Entwicklerteams hatten sich um ein tolles Remaster bemüht, aber keines kommt annähernd an‘s Original ran.

    Dungeon Keeper 2 war so geil. Atmosphäre ist wie bei Diablo 2 unübertroffen. Gut, mit 16 empfindet man sowas doch anders als mit 35. Zeiten ändern sich, Menschen ändern sich. Ich würd mir kein Remastered kaufen.