Wie war euer Sommer/Urlaub 2019?

  • Klingt nach einem coolen Urlaub :thumb:


    Bin nicht so der "Verreise-Typ", hatte auch nur eine Woche Urlaub im Sommer. Die war ganz entspannt auf Balkonien. Morgens Fitness, dann viel Gitarre spielen und entspannen (und auch zocken :thumbup2:)


    Verpsätet geht es dann aber am 15.09 für eine Woche nach Österreich. Bisschen wandern, viel Essen und Trinken :D wird sicher schön ^^

  • ...am 15.09 für eine Woche nach Österreich...

    Bier ist bereits eingekühlt. :saufen::0o


    Ich war im Sommer eine Woche mit Freunden in Kroatien/Porec. Haben uns dort ne geile Villa für 8 Personen inkl. Pool und Jacuzzi gebucht. Am Meer/Pool chillen, sonnen und ab und an mal in der Stadt gewesen. Alkohol war unser täglicher Begleiter. :D

    Ansonsten bin ich am Wochende immer mit dem Bike unterwegs.

    Mitte September hab ich noch ne Woche frei, die ich hauptsächlich zu Hause entspannt verbringen werde und auch mehr Zeit fürs zocken habe.

  • Sommer und Hitze ist auch nicht ganz so meins, da fahre ich lieber zweimal in den Skiurlaub. Da benötige ich im optimal Fall bei um die null Grad auch noch SonnenCreme^^

    Ansonsten mache ich eher so Wochenendtrips de in alle Himmelsrichtungen gehen.

    Im Februar mit ein paar Freunden auf Malle. Im Mai mal in Dublin die Tante besuchen. Im Juli mit Bekannten die Ländereien Englands begutachten :joker:

  • Ich war ein paar Tage in Berlin. Da wir uns in erster Line entspannen wollten, hatten wir uns ein großes Hotelzimmer genommen.


    Dennoch verbringe ich mein Urlaub auch sehr gern zu Hause. Ich habe unserem Balkoon schön bepflanzt (jetzt auch mit einer Bewässerungsanlage). Bastel gern an meinem PC und mit Elektronik. Das entspannt mich.

  • och je, mein Sommer war anfangs etwas stressig, aber der Stress hat sich gelohnt, weil ich dann im August meine absolute Traumhochzeit hatte. Am Donnerstag der nervige förmliche Teil im Standesamt und am Freitag dann eine heidnische Eheleite mit allem was dazu gehört (Opfergaben, Götteranrufung, Handfasting, Schwertübergabe) auf einem schönen Rittergut.


    Zum Ausgleich der stressigen Zeit hab ich mich im Garten und im Fitnessstudio entspannt und bin mit den Tieren vor der Hitze geflohen und hab abends meinen Wein auf der Terasse genossen :D


    Nun bin ich angekommen und genieße die sonnigen Tage und bin froh, dass es nicht mehr sooo heiß ist...

    Willst du ein gutes Weib zu deinem Willen bereden und Freude bei ihr finden,
    so verheiß´ ihr Holdes und halt es traulich.
    Des Guten wird die Maid nicht müde :prost:

  • Bin im Juli geboren und mag es gerne sehr warm, als geborener Schleswig-Holsteiner verbringe ich gerne meinen Urlaub am Wasser und da ist es egal ob in Südeuropa oder an der Nord oder Ostsee...….


    Ich war im Frühjahr in St. Peter Ording und im Sommer in Heiligenhafen, werde im Oktober nochmal für eine Woche nach St. Peter Ording fahren.

    Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken.
    Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    weihnachtsmann-smilies-0269.gif


    Zitat

    Synger schrieb: wenn's nicht läuft einfach Steffen opfern.


  • Mein Urlaub kommt noch :) Fahr mit der Freundin vom 16-22.09 zum Gardasee bisschen entspannen :)
    Und einmal waren wir ne Woche in Kroatien :)

    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Als Workaholic bin ich kein Freund von Urlaub, ich arbeite während des Urlaubs. Bin da sehr flexibel was das angeht. Wenn ich mal wirklich Lust auf Reisen habe bekomme ich das auch an einem Wochenende hin. Bisherige Ausflugsziele dieses Jahr waren London, Berlin, Hamburg, Prag, Wien, Brüssel und Bern.

    "Weaklings can't choose their way of death" - Trafalgar D Watel Law, Surgeon of Death


    AMD Ryzen 5 3600X

    ASRock X570 Phantom Gaming

    32 GB Crucial DDR4 3000MHz Balistix

    8GB Powercolor RX 5700XT RedDevil

    :thumbup2:

  • Ich hab dieses Jahr keinen Urlaub gemacht. Wollte lieber ne Projektarbeit machen, damit ich schneller fertig bin. Die Alternative wäre gewesen Urlaub und dafür 2 Monate Verzug die ich als Fernstudent bezahlen muss. Aber das war geplant... wir sind daher im Mai für ne Woche in den Urlaub. Mehr ging leider nicht, da meine Frau im Sommer zwei Wochen Zwangsurlaub hat und nach Weihnachten und Brückentagen nicht mehr Tage übrig waren.