Camelot Unchained (CU) (Nachfolger von DAoC)

  • Hallo Leute,


    vielleicht haben es ein paar schon mitbekommen, vielleicht auch nicht. Es gibt einen nicht offiziellen Nachfolger von DAoC, Camelot Unchained. Finanziert wird/wurde das Game über Kickstarter und gemacht wird es vom ehemaliger Chef des Entwicklers von DAoC, ich glaub der hieß Mythic oder so ^^.


    Das Prinzip dahiner ist quasi wie DAoC, 3 Reiche und viel RvR. Die PvE-Komponente fällt mehr oder weniger komplett weg, was jetzt nicht wirklich schlimm ist, denn das PvE in DAoC war wirklich nicht besonders toll.


    Wer ist auch gehyped? Ich auf jeden Fall! :)


    Beste Grüße

    Bucky

  • Leider wurde das Spiel schon so oft verschoben, das ich denke, wenn es rauskommt, alles schon wieder ein update braucht.


    Ich war damals ein großer Fan von DaoC, nach dem Untergang hab ich dann Warhammer ewig gespielt, aber leider auch da hat es an spielern gefehlt ( obwohl es wirklich cool war - auch da war RvRvR extrem gut gemacht, aber leider haben die masse an Bugs die Spieler davon laufen lassen ).


    Camelot Unchained wird es wirklcih schwer haben, ich glaube das wir keinen release vor 2020 haben werden, wenn nicht sogar noch später ...


    Mittlerweile sind über 5.3 Mio übers Crowdfunding zusammen gekommen, aber es geht auch irgendwie nix weiter seit Monaten.

  • Das ist so nicht ganz richtig. Es stimmt, dass lange nichts vorwärts ging, ca. ein Jahr lang, was wohl mit irgendwelchen Internas zu tun hatte, keine Ahnung was genau. Allerdings hat CSE sich dann noch eine Firma ins Boot geholt und seitdem wird wieder Progress gemacht, seit ca. einem Jahr. Inzwischen sind schon wieder große Schritte zu sehen und es entwickelt sich.


    Allerdings muss ich dir auch recht geben. Ich glaube auch, dass das Spielprinzip es schwer haben wird, da es sehr Oldschool sein will. Das wird die Massen nicht ansprechen. An ein Release dieses Jahr, so wie es momentan heißt, glaube ich auch nicht. Ich hoffe nur, dass CSE nicht den Fehler macht das Spiel zu früh zu releasen und dann den Tod von WHO zu sterben.


    Nichts desto trotz, ich bin gehyped und habe voll die rosarote Brille auf und bin so naiv zu glauben, dass es wieder so geil wird wie vor 15 Jahren :P

  • Das ist so nicht ganz richtig. Es stimmt, dass lange nichts vorwärts ging, ca. ein Jahr lang, was wohl mit irgendwelchen Internas zu tun hatte, keine Ahnung was genau. Allerdings hat CSE sich dann noch eine Firma ins Boot geholt und seitdem wird wieder Progress gemacht, seit ca. einem Jahr. Inzwischen sind schon wieder große Schritte zu sehen und es entwickelt sich.


    Allerdings muss ich dir auch recht geben. Ich glaube auch, dass das Spielprinzip es schwer haben wird, da es sehr Oldschool sein will. Das wird die Massen nicht ansprechen. An ein Release dieses Jahr, so wie es momentan heißt, glaube ich auch nicht. Ich hoffe nur, dass CSE nicht den Fehler macht das Spiel zu früh zu releasen und dann den Tod von WHO zu sterben.


    Nichts desto trotz, ich bin gehyped und habe voll die rosarote Brille auf und bin so naiv zu glauben, dass es wieder so geil wird wie vor 15 Jahren :P

    Ich war damals bei Warhammer richtig gehyped, hab es gesuchtet und trotz der vielen Bugs und des nicht vorhandenen Contents war ich trotzdem dem Spiel treu ... also kann dich verstehen.


    Aber man hat schon damals gesehen, bei Warhammer, das diese Spielprinzip nurmehr eine kleine Anhängerschaft hat ... PvP ist in einem MMO nunmal nicht jedermanns Sache, vor allem wenn du eigentlich keinen PvE Content bietest. Insofern hoffe ich das CU da die Schere schafft. Ansonsten sehe ich schwarz für dieses Spiel.

    Jeder der RvRvR geliebt hat in DaoC, wird jedes zukünftige Spiel mit RvR Inhalten immer mit DaoC vergleichen, aber da es damals das erste seiner Art war in dem Ausmaß, wirst du wahrscheinlich nur am Anfang gehyped sein und danach die Kurve steil nach unten zeigen.


    Ich war damals gehyped wie sie es angekündigt haben, hat sich dann aber recht schnell in den Sand verlaufen wie keine Updates mehr kamen und stillstand herrschte ... somit hab ich es komplett von meinem Radar geworfen.


    Und ich finde 5.3 Mio wirklich schon viel Kohle für eine über Crowdfunding organisierte spieleentwicklung.


    Das ganze hat für mich schon einen Star Citizen Beigeschmack ... ewig in der Alpha und geht nur mühseelig was weiter obwohl Kohle fliesst ohne ende.


    Damit nehmen sie die Spiele automatisch den Hype weil die Leute dann irgendwann so wie ich sagen, das wird nix mehr, selbst wenn es rauskommt ... deswegen halte ich von Crowdfundig finanzierten Spielen rein gar nichts, weil es nur eine Handvoll Spiele dann auch wirklich fertig auf den Markt schaffen und auch den Support dann bieten können den es benötigt :)

  • ....


    Ich wollte mich lediglich mit ein paar DAoC Veteranen austauschen, da es ja durchaus welche gibt hier. Ich wusste nicht, dass es mir als Anwärter nicht erlaubt ist. Ich werde gerne mein Verhalten hier im Forum ändern, damit es deinen Anspruchen genügt Dende, kein Problem...

    ich auch nicht, und das obwohl ich schon über ei Jahr dabei bin...

    Aber vllt haben wir was im Kodex überlesen, ;)

  • Da gebe ich dir absolut Recht Maickel, das stimmt. Eine Tatsache macht mir jedoch Hoffnung. CSE betont immer wieder, dass es quasi kein PvE geben wird, das hat WHO nicht getan. Bzw. gab es ja da die klassische Levelphase. Da hoffe ich, dass es dann keine Leute gibt, die enttäuscht sind. Es könbnte aber auch vielleicht ein paar Leute motivieren das trotzdem zu spielen, da man direkt ins PvP einsteigen kann. Ich kann mir vorstellen, dass viele die Levelphase abschreckt. Naja mal sehen. Ich werde es auf jedenfall antesten.

  • Und deswegen hast du dir einen reinen D3 Clan gesucht um da im Forum Werbung zu machen noch in deiner Knappenzeit Respekt

    Wenn es Sarkasmus war, dann war der wirklich grottig transportiert ... Ansonsten stelle ich dann dein Avatar auch in Frage ....


    Wir bieten den Platz und Raum über andere Spiele zu diskutieren und zu informieren, war schon immer so und wenn du denkst das es seine Knappenzeit beeinflusst muss ich dich leider enttäuschen, im Gegenteil wird sie sogar begünstigt, da er damit nicht nur spammt um Posts zu erhalten sondern auch sinnvolle Posts erstellt ... im gegensatz zu deinem Herr Schwertmeister

  • Kommt schon Leute. Björn war der Kaffee heute schlecht? Alles gut lass sie doch hier im diverse Spiele Thread diskutieren, ist nix dabei. Schreit ja keiner nach Multigaming.


    Klärt's wenn bitte privat, wenn ihr untereinander was zu bemängeln habt. Will hier nicht im DAoC Thread was aufräumen müssen.


    Achso hab Gestern nen Video dazu geschaut, gar nicht meins. So komischer Ritterkram :(

    Yₒᵤ ₜₕᵢₙₖ ᵢ'ₘ ₜₒ ₘᵤcₐₙd ᵢ'ₘ cᵣₒₛₛᵢₙg ₜₕₑ ₗᵢₙₑ?

    Gₑₜ ᵤₛₑd ₜₒ ᵢₜ bₑcₐᵤₛₑ ᵢ'ₘ ₙₒₜ ₗₒₛᵢₙg ₜₕᵢₛ fgₕₜ.

    Bₑcₐᵤₛₑ ᵢ ₛₗₐy, wₕₑₙ ᵢ ₚₗₐy ₋ ₗᵢₛₜₑₙ ₐₙd fₒₗₗₒw ₘₑ.

    ᵢ'ᵥₑ gₒₜ ₐ dₑₘₒₙ ᵢₙ ₘₑ, ᵢ ₐₘ ₜₕₑ ₚᵣₒdgy.



  • Sehe ich das richtig, dass das ein Monthly Subscription Modell wird?

    Ist das alte, bzw aktuelle nicht F2P oder verwechsele ich da was?


    Die Beta Videos sahen auf jeden Fall sehr "einfach" aus. Und only PVP wäre für mich nix. Ich wünsche mir schon seit Jahren ein neues Metin. Das war fett :) spiele ich ab und zu immer noch gerne ^^

    Yₒᵤ ₜₕᵢₙₖ ᵢ'ₘ ₜₒ ₘᵤcₐₙd ᵢ'ₘ cᵣₒₛₛᵢₙg ₜₕₑ ₗᵢₙₑ?

    Gₑₜ ᵤₛₑd ₜₒ ᵢₜ bₑcₐᵤₛₑ ᵢ'ₘ ₙₒₜ ₗₒₛᵢₙg ₜₕᵢₛ fgₕₜ.

    Bₑcₐᵤₛₑ ᵢ ₛₗₐy, wₕₑₙ ᵢ ₚₗₐy ₋ ₗᵢₛₜₑₙ ₐₙd fₒₗₗₒw ₘₑ.

    ᵢ'ᵥₑ gₒₜ ₐ dₑₘₒₙ ᵢₙ ₘₑ, ᵢ ₐₘ ₜₕₑ ₚᵣₒdgy.



  • Reaktion wie erwartet :).


    Sunny kannst du den Thread bitte schließen? Wir kriegen hier wohl nicht mehr die Kurve. Schade drum.

    Nein, der Thread hat Daseinsberechtigung und wird nicht dicht gemacht. Ich räume hier nur kurz auf ;) wenn es nicht so gewollt ist, dann mache ich es rückgängig.


    Nicht böse sein, wenn jetzt was gelöscht wurde von euch Beteiligten. Der Beitrag soll nur gut möglichst back to Topic.

    Yₒᵤ ₜₕᵢₙₖ ᵢ'ₘ ₜₒ ₘᵤcₐₙd ᵢ'ₘ cᵣₒₛₛᵢₙg ₜₕₑ ₗᵢₙₑ?

    Gₑₜ ᵤₛₑd ₜₒ ᵢₜ bₑcₐᵤₛₑ ᵢ'ₘ ₙₒₜ ₗₒₛᵢₙg ₜₕᵢₛ fgₕₜ.

    Bₑcₐᵤₛₑ ᵢ ₛₗₐy, wₕₑₙ ᵢ ₚₗₐy ₋ ₗᵢₛₜₑₙ ₐₙd fₒₗₗₒw ₘₑ.

    ᵢ'ᵥₑ gₒₜ ₐ dₑₘₒₙ ᵢₙ ₘₑ, ᵢ ₐₘ ₜₕₑ ₚᵣₒdgy.



  • Jetzt bitte wieder Camelot Unchained, danke ;)

    Yₒᵤ ₜₕᵢₙₖ ᵢ'ₘ ₜₒ ₘᵤcₐₙd ᵢ'ₘ cᵣₒₛₛᵢₙg ₜₕₑ ₗᵢₙₑ?

    Gₑₜ ᵤₛₑd ₜₒ ᵢₜ bₑcₐᵤₛₑ ᵢ'ₘ ₙₒₜ ₗₒₛᵢₙg ₜₕᵢₛ fgₕₜ.

    Bₑcₐᵤₛₑ ᵢ ₛₗₐy, wₕₑₙ ᵢ ₚₗₐy ₋ ₗᵢₛₜₑₙ ₐₙd fₒₗₗₒw ₘₑ.

    ᵢ'ᵥₑ gₒₜ ₐ dₑₘₒₙ ᵢₙ ₘₑ, ᵢ ₐₘ ₜₕₑ ₚᵣₒdgy.



  • ich befürchte, dass es länger dauern wird. Ich hoffe es zwar nicht aber lieber ein gutes Spiel das länger braucht als ein bugverseuchtes.

  • Sehe ich das richtig, dass das ein Monthly Subscription Modell wird?

    Ist das alte, bzw aktuelle nicht F2P oder verwechsele ich da was?


    Die Beta Videos sahen auf jeden Fall sehr "einfach" aus. Und only PVP wäre für mich nix. Ich wünsche mir schon seit Jahren ein neues Metin. Das war fett :) spiele ich ab und zu immer noch gerne ^^

    bumm :)


    ja es wird ein subscription Modell werden ... ich denke aber trotzdem das CU es sehr schwer haben wird länger als 3 Jahre zu überleben.


    Es ist schwierig ein spiel welches lediglich PvP Inhalte bietet, dauerhaft aktiv zu halten, da du hier massivst abhängig von aktiven Spielern bist. Wenn dann mal ein halbes Jahr vergangen ist, wird es schwierig zu Nicht stoss Zeiten was auf die Beine zu stellen .. und dann wirds langweilig wenn du nix zu tun hast.


    Aber ja die dicken epischen Belagerungsschlachten wären schon wieder mal fett, stundenlanges gezerge vor den Festungen :)


    Mal schauen was sie dieses Jahr weiterbringen :)


    Ich bin auf jeden fall nicht gehyped :) Habe aber mir schon vor einem dreiviertel Jahr einen Zugang gekauft ... da ist noch viel zu tun für die Entwickler und für mich stellt sich immer wieder die Frage, was haben die mit der ganzen Kohle gemacht :hammer: